erprobt funktioniert preiswert PEN-YANG seit über 25 Jahren am Markt

Platinum Europe

Platinum ist der europäische Ableger der amerikanischen Firma PURIUM, die sich auf die Herstellung von Nahrungsergänzung spezialisiert hat.

Herstellung ist dabei aber das falsche Wort; sie lassen auf eigenen Feldern, Farmen, Flächen mit Vulkanerde, eigenen Algenfarmen und aus Wildsammlungen einfach nur hochwertige, gesunde Pflanzen wachsen, ernten diese und wenige Minuten nach der Ernte sind diese schon in getrocknetem und gemahlenem Zustand verpackt.

Einige der Produkte (derzeit 13) sind komplett bio – die anderen sind es beinahe ebenfalls. Manchmal hat man eben noch Aromen dabei, die nicht komplett bio sind oder eine andere Kleinigkeit, die das Produkt nicht zu 100% Bio machen. Manchmal sind es 1 oder 2% oder eben eine Kapselhülle, die dem entgegen stehen.

Trotzdem ist mir keine andere Firma am Markt bekannt, die sich so sehr auf die Auswahl der richtigen Pflanzenpulvermischungen, die kompromisslose Qualität der Pflanzen und der Verarbeitung und der Beliebtheit in der Rohkostszene so erfreut wie Platinum.

Gerade Rohköstler (oder Vegetarier, Veganer) legen ja hohen bzw. höchsten Wert auf die Qualität von dem, was sie zu sich nehmen und wollen es am liebsten gerade frisch geerntet. Und durch Rohköstler habe ich Platinum kennengelernt. Und wenn die das zusätzlich auf ihre Salate oder anderen Gerichte streuen (im konkreten Fall ging es um „Best of Greens“), dann kann das so schlecht nicht sein.

Erstaunlich ist auch die Geschichte von David Sandoval, dem Firmengründer. Er hat die Firma mit nichts und von Null an aufgebaut. Die ersten Jahre teilweise in der Firma geschlafen, überall selbst Hand angelegt und sich um das Fachwissen, die Unterstützung von Experten (echte Experten, nicht Gefälligkeitsexperten oder angebliche Experten, die nur aufgrund ihrer Medienauftritte so genannt werden) und die Anbauflächen gekümmert. Dem Menschen merkt man an, dass es ihm um einen positiven Beitrag zur Gesundheit der Menschheit geht und nicht um schnödes Geld.

Das ist auch absolut wichtig, denn natürlich kostet die Platinum Nahrungsergänzung Geld, aber damit wird der hohe Standard im Anbau, der Ernte und der Verarbeitung gewährleistet. Bei Platinum werden z. B. die Chlorella Algen nicht mechanisch gemahlen, um die Zellwände zu öffnen, sondern mit Klang geöffnet. So, wie auch eine Scheibe zerspringen kann, wenn die richtige Note (das berühmte Hohe C) auf sie trifft, können auch die Zellwände der Algen sanft geöffnet wird, wenn man weiß wie. Und Platinum weiß es und nutzt es. Weil es einen Unterschied macht.

David Sandoval hat die Firma auch nicht aus Spaß aufgebaut (aber sehr wohl mit Spaß und Leidenschaft), weil er gerade mal ein paar Milliönchen zu viel übrig hatte und man mit Nahrungsergänzung Geld verdienen kann, nein: er hat die Mission, das brennende unerlöschliche Verlangen, der Menschheit mit gesunder Ernährung einen Dienst zu erweisen. Und hat es geschafft, eine profitable, ethisch einwandfreie und sauber arbeitende Firma zu gründen, die genau diese Version verfolgt.

Der Firmenname PURIUM besteht deshalb auch aus den Worten PURE und PREMIUM, also reine und hochwertige Produkte. In Europa hat man den Namen Platinum gewählt.

Und das Unternehmen ist so von seiner Qualität überzeugt, dass sie den Interessenten erlauben, nicht die Katze im Sack zu kaufen, sondern Neukunden 50€ Guthaben für den ersten Einkauf schenken. Alles, was es dazu braucht, ist der Gutscheincode „produktkatalog“.

Heißt also, man kann sich Produkte bis 50€ aussuchen und kaufen und bekommt den Gutschein direkt abgezogen – nur die Versandkosten fallen an (6,50€ nach Deutschland, Versand aus Österreich). Natürlich bekommt man die Differenz vom nicht verwendeten Gutscheinwert nicht ausbezahlt. Und wer gleich etwas mehr ausprobieren möchte, bekommt trotzdem auch nur die 50€ abgezogen. Geschenkte Gesundheit.

Wer z. B. ein richtig (richtig!) gutes Kokosöl haben will, findet es bei Platinum. Wer Aloe Vera trinken möchte, findet sie bei Platinum. Wer die kraftvollsten und besten Grünpflanzen in einem einfachen Getränk haben möchte, findet es bei Platinum (Best of Greens). Die 2-Monats-Ration ist mit dem Gutschein voll abgeglichen.

Es gäbe über Platinum noch so viel Gutes zu schreiben, dass man hier Seiten füllen könnte.

Es gibt aber auch etwas schlechtes: die Ladezeit der Webseite/des Shops. Da müssen die echt mal ran gehen. Aber wenn dich das nicht davon abhält, dir einmal das Sortiment der vielleicht fairsten Nahrungsergänzungsmittelfirma der Welt anzuschauen, dann kannst du sie hier besuchen:

Und wenn du etwas bestellen möchtest: der Gutscheincode lautet produktkatalog

Wenn dir Platinum taugt, dann erzähl es einfach weiter. Nichts wildes, frag einfach: „Willst du selbst für dich ganz persönlich dich einfach nur gesünder und besser fühlen? Dann probier mal Platinum aus. Hier ist ein Gutscheincode. Hol dir Best of Greens, trink das (ruhig einmal die 2-Monats-Dose in einem Monat verbrauchen) und dann gib mir Bescheid. Und wenn es dir taugt, erzähl es einfach weiter.“

Mir taugt Platinum und ich mag die Ethik der Firma (und ich liebe „Can’t Beet This!“ – ein tolles Getränk). Deshalb erzähle ich es dir weiter. Und vielleicht ist es ja auch ein Beitrag für dich.

Schreibe einen Kommentar

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00 

Aktueller Hinweis

Aufgrund einer technischen Herausforderung im Shop kann ich derzeit keine Bestellungen aufnehmen. Aber keine Sorge: im Shop von PEN-YANG® kann direkt beim Hersteller gekauft werden.

Natürlich kannst du auf meiner Seite alle Inhalte lesen. Der „zum Warenkorb hinzufügen“ Button oder der „Jetzt kaufen“ Button führen dich aber zum entsprechenden Artikel bei PEN-YANG®.

Dort kannst du in aller Ruhe bestellen.